slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3

Sie sind hier

Intensiv Betreutes Wohnen - Six-Pack

Bei dem Hilfsangebot handelt es sich um ein Intensiv Betreutes Wohnen, bei dem die jungen Menschen einerseits bei der Entwicklung ihrer Identität begleitet und unterstützt und andererseits in ihrer Verantwortung hin zum selbstständigen Erwachsenen Dasein gefordert werden. Das aus dem Hilfebedarf erarbeitete Konzept fußt auf den gesetzlichen Grundlagen der §§ 27, 35, 36, 41 SGB VIII und dem SGB XII.

Zielgruppe

Bei dem Hilfsangebot handelt es sich um ein Intensiv Betreutes Wohnenbei dem die jungen Menschen einerseits bei der Entwicklung ihrer Identität begleitet und unterstützt und andererseits in ihrer Verantwortung hin zum selbstständigen Erwachsenen Dasein gefordert werden. Das aus dem Hilfebedarf erarbeitete Konzept fußt auf den gesetzlichen Grundlagen der §§ 27, 35, 36, 41 SGB VIII und dem SGB XII.

Zielgruppe

Das Intensiv Betreute Wohnen richtet sich an Jugendliche, junge Volljährige und Erwachsene, die aufgrund ihrer unterschiedlichen Eingliederungsbedarfe im geistigen, körperlichen und seelischen Bereich, vorübergehend oder für längere Zeit der Unterstützung hin zur selbstständigen Lebensführung bedürfen.

Ziele und Rahmenbedingungen

Auf einer kompletten Etage des Neubaus `Appartementhaus Danmark`, welches im Jahr 2017/2018 auf dem Gelände des Stammhauses der Erziehungshilfen Clara Zetkin gGmbH erbaut wurde, leben 6 junge Menschen, in modernen Einzel- und Doppelappartements, für einen Zeitraum von 9 – 12 Monaten, zusammen.

Das Intensiv Betreute Wohnen - `Six-Pack` bietet den Jugendlichen:

  • 4 moderne Einzelappartements, bestehend aus einem kombinierten Wohn- und Schlafraum mit offener Küche und Balkon sowie einem modernen Badezimmer,
  • 1 modernes Doppelappartement, bestehend aus zwei vollständig ausgestatteten Jugendzimmern, einem großzügigen Wohnbereich mit integrierter offener Küche, einem großen Balkon sowie einem modernen Badezimmer,
  • einen Gemeinschaftsraum mit einem großen Küchen- und Essbereich für gemeinsame Aktivitäten, Treffen & Feierlichkeiten,
  • eine separate Grillecke im Garten für gemütliche Sommerabende,
  • die Möglichkeit, im Rahmen einer Gemeinschaft zu lernen, sich sicher im Alltag und der Gesellschaft zu bewegen und den eigenen Lebensweg individuell zu entwickeln.

Innerhalb des Hilfeprozesses werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

Hilfestellung, Anleitung, Begleitung, Assistenz -

  • bei lebenspraktischen Aufgaben/ Lebensbewältigung,
  • zur Krisen- und Konfliktbewältigung,
  • bei der Lebensgestaltung,
  • im Bereich Schule, Arbeit, beruflicher Rehabilitation, Tagesstrukturierung,
  • bei der weiteren Lebensplanung.

Kontakt:

Intensiv Betreutes Wohnen - `Six-Pack`
Böllberger Weg 178
06110 Halle/Saale

Tel.: 0345-130 129 47
Fax: 0345-130 129 34
e-Mail: sixpack@kinderheimclarazetkin.de